Vor über 60 Jahren legte unser Großvater mit seinem Ein-Mann- Betrieb den Grundstock für das heutige Familienunternehmen. Während vorher sporadisch gebacken wurde, entschied er sich 1953 eine Bäckerei zu eröffnen und so jeden Tag das viel und weit nachgefragte Brot zu backen.
Sein Brot, nach überliefertem Familienrezept noch heute wie einst gebacken, ist unser bekanntes Markenzeichen. – das Serkendorfer Mühlenbrot.
Mittlerweile gibt es die Bäckerei in der dritten Generation. Während Großvater und auch Vater Müllermeister und nebenberuflich Bäcker waren, habe ich mich auf den Beruf des Bäckers spezialisiert und führe den Meistertitel im Bäckerhandwerk. Heute gibt es nicht nur Brot sondern auch ein breites Sortiment an Brötchen und süßen wie herzhaften Backwaren.
Auf die heutigen Anforderungen wie Weizenunverträglichkeit haben wir uns schon seit Jahren eingestellt und haben täglich Gebäck, Brötchen und Brot zu 100% aus Dinkelgetreide.

Ihr Stefan Dinkel mit Familie und Team

_MG_7183


Wir versenden auch unsere frischen Backwaren, rufen Sie uns dazu gerne an!



Filialen:
Serkendorf - Lichtenfels - Weitramsdorf - Ummerstadt - Wochenmarkt - Vertriebspartner


Logo-2014-Streifen_960